Niederösterreich ist Österreichs größtes Qualitätsweinbaugebiet. Unter seinem Namen vereint sich ein reichhaltiges Potenzial von Weinherkünften und Weinstilen heimischer Weinraritä­ten, aber auch internationaler Rebsorten. Die in Niederösterreich beheimateten spezifi­schen Weinbaugebiete, mit klingenden Namen von der Wachau im Westen bis Carnuntum im Osten lassen sich grob in drei Klimaräume einteilen: Das Weinviertel im Norden, das Kamptal nordwestlich von Wien und die Thermenregion im Südosten